Faithful's No Higher Calling DNA-VP CD RN RA RE"Andrew"

Name : Faithful's No Higher Calling DNA-VP CD RN RA RE

Rufname "Andrew(lino)"

Eltern: ASCA&AKC CH. Marabil Inferno@Ashfall X Nobilitys Special Amazing Grace

DOB: 03.08.2014

Farbe: black w/c
Größe: 53 cm

Rute: lang

Gebiss: vollständiges, korrektes Scherengebiss

HD: A2 (Dr. Witteborg)
MDR1: Genotyp +/+ (nicht betroffen, frei)

HSF4: Genotyp n/n (nicht betroffen, frei)

PRA-PRCD: Genotyp n/n (nicht betroffen, frei)
CEA: n/n (nicht betroffen, frei)
Degenerative Myelopathie n/n (nicht betroffen, frei)
NCL: n/n (nicht betroffen, frei)

Augen (Facharzt für Augenheilkunde): frei

Andrew steht begrenzt ASCA - Hündinnen für die Zucht zur Verfügung.

Andrew - ein lustiger kleiner Kerl, der immer zu Streichen aufgelegt ist, die Welt aufmerksam und mit Interesse beobachtet, viel ausprobiert und immer für eine Kuscheleinheit zu haben ist.
Er hat sich zu einem wunderschönen, ausdrucksstarken Rüden entwickelt. Mit seinem sanften Charakter, seiner Intelligenz und mit Schalk im Nacken, wickelt Andrew alle schnell um die Finger. Das nutzt er bei seiner Arbeit im Altenheim als Malteser Besuchshund auch kräftig und gerne aus.

Er hat, wie seine übrigen Geschwister auch, einen will to please wie man ihn sich nur wünschen kann. Andrew will einfach nur gefallen, ist dabei leicht lenkbar und aussietypisch auch ein ganz klein wenig dickköpfig.

Dieser "kleine Schleimer" weiß genau was er will - und was nicht.

Andrew hatte im Alter von 11 Monaten sein ASCA-Trial Debut im Rally und er hat es suuuuper gemeistert! Er erarbeitete sich beim ersten Start gleich den 1. Leg auf den RN-Titel.

Andrew hat sich nun auf seinem 2. Trial-Wochenende den RallyNovice Titel und damit die Buchstaben RN hinter seinem Namen erarbeitet. WOHOOO!!! Way to go, kleiner Troublemaker!
Er wird auch 2016 im Conformationring zu sehen sein.
Und was hatte er für ein Show-Debut im Mai in Viersen. Er startet das erste Mal im Conformation-Ring und macht es wie ein Profi: Er erreicht Platz 1!! in seiner Klasse und durfte in Winners Dog einlaufen. :). Was für ein Moment :).
Ebenso erarbeitet er sich den 1. Leg auf den RA-Titel und kassiert eben mal auch hier Platz 1. So langsam wird er erwachsen...

Auf dem ersten Obedience-Trial 2017 im März erarbeitet sich Andrew im Obedience mit Style den 1. Leg auf den CD mit dem 1. Platz in NoviceB. Way to go, kleiner Knuffelkopp.

Nach einer Showpause startete Andrew am 14. Oktober 2017 in Westerkappeln auf der ASCD-Ausstellung und wurde mit Platz 2 in einer schönen und starken open black Klasse belohnt. Jeah :).


Nach der Winterpause startete Andrew  in Viersen am 25. Oktober in Bred by Exhibitor und bekam dort den 3. Platz.
Nach einer Trailpause von über einem Jahr startete Andrew auch wieder in Rally und bekam Samstag (27.4.2018) den 2.Leg in RA mit 190 Punkten. Ich habe ihm leider den Perfect Score gekostet, da ich mit absoluter Überzeugung ein Schild falsch gemacht habe 😭.

 

Weiter ging es für Andrew in Hückelhoven, beim Megaevent des ASCD e.V. Das erste Mal in einer Hundesporthalle für Andrew.
Obedience Novice B: Andrew holte sich die 2 fehlenden Legs auf den CD mit dem 3. und 4. Platz und hat nun den Companion Dog Titel! WOHOOOO! Mein Andrew war zwar beeindruckt von der Umgebung, hat aber trotzdem mitgearbeitet und sich den Titel verdient. Nun warten die Open-Klassen auf ihn.
Rally Advanced B: An einem Tag lief er auch in Rally und holte sich den letzten Leg für den Rally Advanced mit dem 2. Platz udn einem X-Leg.

 

In Freiburg an der Elbe  2018 startete er am Freitag in der großen und starken Klasse Open black und erhielt den 4. Platz. :)
In Rally erlief er sich die ersten beiden Legs auf den RE-Titel. JEahhhhh!!!!

Auf dem letzten Trial des Jahres 2018 finished er den RallyE - Titel und darf nun 2019 in Masters starten. Bald kommen dann die Doppelläufe... WOHOOOO

Andrew ist nun komplett ausgewertet und wir freuen uns über seine fantastischen Ergebnisse. WUHUU!

Andrews Show- und Turniererfolge finden Sie hier: Klick